Beruf / Kursdetails

211P 850 Konfliktvermeidung durch wertschätzende Kommunikation

Beginn Di., 27.04.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 80,00 €
Dauer 4 Abende
Kursleitung Oliver-Wolf Franke

Zu den tragenden Säulen unseres Lebens gehört die Kommunikation. Kommunikation ist eine zwischenmenschliche und wechselseitige Beeinflussung und findet immer auf zwei Ebenen statt. Davon entfallen ca. 14 % auf die Sach- und 86 % auf die Beziehungsebene. Die verbale Sprache ist aber nur ein Teil der Kommunikation und die Körpersprache der andere. Um eine vielversprechende und erfolgreiche Kommunikation zu führen, ist es wichtig, dass wir es schaffen eine freundschaftliche und vertrauensvolle Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung aufzubauen. Wenn es uns gelungen ist, einen emotionalen Rapport zu unserem Gesprächspartner aufzubauen, dann wurde bereits der erste Schritt für eine Konfliktvermeidung in die richtige Richtung gemacht. Die Teilnehmer sollen interaktiv für eine wertschätzende Kommunikation sensibilisiert werden und sich selbst reflektieren können. Themen des Kurses sind: Sprache und Wirkung, emotionaler Rapport, der Methodenkoffer Kommunikation, Einwandbehandlung, die richtige Frage zur richtigen Zeit.




Kursort

VHS 111

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
27.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
04.05.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
18.05.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111