Gesellschaft / Kursdetails

201V 103 Vortrag: Grundzüge des Erbrechts

Beginn Di., 04.02.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Joachim Rogos

Nach neuesten Untersuchungen soll sich das gesamte Geld- bzw. geldwerte Privatvermögen in Deutschland in den letzten 20 Jahren mindestens verdoppelt haben. Diese Vermögenswerte werden früher oder später von den jeweiligen Besitzern vererbt oder anderweitig übertragen. Man schätzt, dass pro Jahr in Deutschland Vermögenswerte in Höhe von insgesamt ca. 250 Milliarden Euro auf Erben und Nachkommen übergehen.
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie regeln zu wel-chem Zeitpunkt, auf welche Art und Weise und vor allem an wen diese Werte vererbt oder übertragen werden können. Die erbrechtlichen Regelungen nach dem Bürgerlichen Gesetz-buch (BGB) sind zwar detailliert, für den Laien aber oft schwer durchschaubar.
Mit dem angebotenen Vortrag soll ein Überblick zur gesetzlichen Erbfolge, zu letztwilligen Verfügungen wie Testament und Erbvertrag und zu lebzeitigen Überlassungen gegeben werden.




Kursort

VHS 201

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
04.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 201