Gesundheit / Heilwissen / Kursdetails

192H 460 Vortrag: So weit die Füße tragen - Behandlung von Fußproblemen Info-Veranstaltung zusammen mit dem Krankenhaus Vilsbiburg im Rahmen des "Gesundheitsforums"

Beginn Mi., 29.01.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Alexander Pflügler

Hallux valgus (Ballenleiden), Krallenzehe, Hohl-, Spreiz- oder Plattfuß oder eine steife Großzehe – sind die Füße verformt, leiden die Betroffenen nicht nur unter ästhetischen Einschränkungen. Druckstellen durch Schuhe sowie Schmerzen oder Beschwerden beim Abrollen des Fußes machen viele alltägliche „Gänge“ nicht mehr uneingeschränkt möglich. Ursachen für die Fehlstellungen können Fehlbelastungen, Folgen von Verletzungen oder eine Schädigung der Nerven sein. Ein Hohl-/ Spreiz- oder Plattfuß ist hingegen meist angeboren. Damit Betroffene wieder gut auftreten können, hilft oft nur eine Operation. Alexander Pflügler, Oberarzt in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Vilsbiburg, klärt im Vortrag auf, welche konservativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten die moderne Fußchirurgie bietet. Er spricht auch über die Nachbehandlung und stellt die zu erwartenden Ergebnisse vor.




Kursort

VHS 301

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
29.01.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 301