Gesundheit / Kursdetails

211G 243 Online: Workshop- Was ist eigentlich Resilienz?

Beginn Di., 30.03.2021, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Silke Hofstetter

Resilienz - ein Thema, das immer mehr Aufmerksamkeit in vielen Bereichen unseres Lebens bekommt.
Was bedeutet aber Resilienz genau und wie kann jeder Einzelne seine Resilienz stärken?
Die anfängliche Verwendung des Begriffes in der Physik umschreibt die Eigenschaft eines Werkstoffes, nach einer Verformung durch Belastung von außen bzw. Druck wieder in seine ursprüngliche Form zurückzukommen.
Neben der Verwendung der Thematik im übertragenden Sinne im Zusammenhang mit der Entwicklung von Kindern, wurde der Resilienz-Gedanke auch auf Erwachsene adaptiert.
Dieser beschreibt die Widerstandsfähigkeit gegenüber Veränderungen, Belastungen, Stresssituationen oder Traumata. Das bedeutet, je besser die Resilienz Fähigkeit ausgeprägt ist, desto leichter kann man auch mit Alltagsbelastungen, stressigen Situationen und unvorhergesehenen Ereignissen umgehen.
Studien haben gezeigt, dass Personen mit guten Resilienzfähigkeiten in der Regel weniger an Ängsten und körperlichen Beschwerden leiden, sich schneller regenerieren und zufriedener mit Ihrem Leben sind.
Im Rahmen der Gesundheitsprävention und -förderung nimmt diese Thematik aktuell immer mehr an Bedeutung zu, u.a. im Bereich Stress- und Burnoutprävention.

Der Workshop bietet die Möglichkeit, die Faktoren und Stufen der Resilienz kennenzulernen. Da diese jedoch bei jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägt sind, vermutlich teilweise genetisch bestimmt, gilt es, die eigenen, individuellen Ansatzpunkte zu erarbeiten und zu trainieren.
Der Workshop möchte eine Anleitung geben, sich selbstverantwortlich mit dem Thema auseinander zu setzen und für seine physische und mentale Fitness sowie sein Wohlbefinden, etwas zu tun.




Kursort

Onlinekurse ZOOM




Termine

Datum
30.03.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Zoom- zoom Lizenz 2 (zoom@vhs-vilsbiburg.de)