Kultur / Kursdetails

192F 002 Salzburger Dolomitenstraße

Beginn Sa., 31.08.2019, 06:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Hubert Dietrich

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
Abfahrt um 6.30 Uhr am Volksfestplatz, Zusteigemöglichkeit in Geisenhausen 6.10 Uhr am Marktplatz
Inkludierte Leistungen:
Busfahrt, Führung und Verkostung in der Bio-Hofkäserei Fürstenhof, Klassische Burgbesichtigung der ehemaligen Wehrburg Hohenwerfen
Anreise:
Die Fahrt führt über Altötting, Salzburg nach Kuchl/Salzburg.
9 - 11 Uhr - Führung in der Bio-Hofkäserei
Unter dem Motto „Von der Kuh bis zum Käse“ findet eine Führung mit ca. 1 Stunde statt. Eine weitere Stunde ist für Verköstigung und Einkaufsmöglichkeit im Bio-Hofladen reserviert.
11 - 14 Uhr - Salzburger Dolomitenstraße
Die Salzburger Dolomitenstraße ist eine Erlebnisstraße im Osten des Tennengaus. Sie führt von Lindental an der Lammer in südliche Richtung durch Annaberg-Lungötz im Lammertal und St. Martin am Tennengebirge nach Niedernfritz.
14.30 - 18.30 Uhr - Besichtigung der ehemaligen Wehrburg Hohenwerfen
Nachfolgende Punkte sind in der klassischen Burgbesichtigung enthalten: Führung durch Kapelle und Folterkammer, Greifvogel-Flugvorführung, Selbständige Besichtigung des Falknereimuseums, Berg und Talfahrt mit dem Aufzug. Zum Abschluss rund 1 Stunde Zeit zur freien Verfügung.
Rückreise:
Gegen 18.30 Uhr werden wir die Rückreise antreten. Die Ankunft in Vilsbiburg ist für ca. 21Uhr geplant.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.