Spezial / Kursdetails

202G 230 Praxis der Achtsamkeit und Meditation

Beginn Mi., 16.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 80,00 €
Dauer 6 Abende wöchtl.
Kursleitung Yvonne Kosinoga

Wir geben der Ruhe und der Stille Raum und Zeit um sich zu entfalten. Ruhe und Stille üben eine maßgebende Rolle auf die Gesundheit von Körper und Geist aus. Erst wenn wir immer wieder selbstbestimmt aus dem Hamsterrad des Alltags und aus den ständigen Gedankenspiralen des Geistes aussteigen, wird die Mühelosigkeit und die Leichtigkeit des Lebens sich in unsrem Bewusstsein und in unserem Leben ausbreiten.
Auszeit für Stille und Ruhe bedeutet Urlaub für das Gehirn und damit auch für den stressgeplagten Körper. Nur durch regelmäßige Ruhepausen können wir bewusst unsere Ressourcen wieder aufladen, sich vom anstrengenden Alltag erholen und wieder zu uns selbst finden.
In unserem geschäftigen Leben
braucht wir immer wieder Momente der Stille,
um wieder das Wesentliche zu hören.
Momente mit geschlossenen Augen,
um wieder klar zu sehen.
Momente auf das Herz und den Pulsschlag hören,
um die Lebendigkeit zu fühlen.
Momente des Rückzugs,
um wieder die eigene Stärke zu spüren.
Diese Meditationsreihe wird begleitet von Kerzenschein und immer wieder sanft erklingenden Geräuschen und Klängen. Sie wird möglichst dezent angeleitet und ist sowohl für Anfänger als auch für bereits Praktizierende geeignet.




Kursort

VHS 111

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
16.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
23.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
30.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
07.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
14.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111
Datum
21.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 111