Spezial / Kursdetails

201V 112 Vortrag: Dir geschehe nach Deinem Glauben

Beginn Do., 12.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Michael Schöffmann

Der Glaube kann Berge versetzen, heißt es doch so schön. Doch wer von uns hat denn schon solch einen starken Glauben, dass er damit Berge versetzen wollte?
Allerdings, wie schaut es zum Beispiel aus mit unserem Glauben daran, dass wir nicht gut genug sind, dass wir eine furchtbare Kindheit hatten, dass unsere Eltern versagt haben oder dass unser Partner uns nicht genug Liebe gibt? Vielleicht glauben wir ja auch, dass wir zu dick oder zu dünn sind, dass die Männer alle gleich sind, dass einem das Leben nichts schenkt oder dass Geld die Welt regiert.
Das, was wir von uns, von den Menschen und von der Welt glauben, fließt unablässig, rund um die Uhr in unser Weltbild, in unser Handeln und in alle unsere Erfahrungen mit ein und formt dadurch unweigerlich unser Schicksal. Von daher lohnt es sich durchaus, unsere Glaubenssätze im Lichte unseres heutigen Wissens- und Kenntnisstands neu zu betrachten, denn manche von ihnen sind zutiefst destruktiv und vergiften unsere innere Welt, und damit unser ganzes Leben.
Viele dieser Glaubenssätze haben wir uns in der Tat nämlich schon vor Jahrzehnten zu Eigen gemacht, und zwar als kleines Kind, und wir haben sie seither nie wieder überprüft, und demzufolge auch nicht korrigiert oder zurückgenommen.
Das heißt: Es gibt durchaus den einen oder anderen höchst fragwürdigen Glaubenssatz aus unserer Kindheit, der bis zum heutigen Tage noch in uns wirksam und aktiv ist, und dadurch unseren Lebensentwurf überschattet!
Übrigens: Jedes "schlechte Gefühl", das uns begegnet, hat mit solch einem alten, unerlösten Glaubenssatz zu tun.




Kursort

VHS 211

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
12.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 211