Spezial / Kursdetails

192V 103 Vortrag: Kohärentes Atmen Wenn Atmung und Herz sich im Gleichklang bewegen, entsteht eine Schwingung im Körper und Geist, die für Gesundheit und Wohlbefinden entscheidend ist.

Beginn Di., 19.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Yvonne Kosinoga

Die Technik des kohärenten Atmens ist eine hervorragende Möglichkeit sich selbst in vielerlei Hinsicht zu helfen.
Herzrasen beim Aufwachen, Kurzatmigkeit bei kleinen Anstrengungen, Müdigkeit, Schlappheit, Magenverstimmungen, Panikattacken, zunehmende Ängste und Sorgen, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, etc. Dies sind Symptome und Gegebenheiten, die uns allzu oft den Alltag mühevoll und rastlos machen. Der einfachste Tipp, der nichts kostet und keinen zusätzlichen Aufwand bedeutet, ist mehrmals am Tag bewusst langsam und tief durchzuatmen.
Der gesamte Organismus ist mit dem Atem verbunden, das Herz, das gesamte Nervensystem, die Verdauung, die Gedanken und Emotionen, das Schmerzempfinden und noch vieles mehr. Und deshalb heißt es zunächst einmal achtsames Zuhören, hineinhorchen, hineinspüren in den Körper und immer wieder tief Ein - und wieder Ausatmen. Bereits nach einigen Tagen Übung werden Sie bemerken, wie spürbar einfacher und leichter vieles wieder wird. Das kohärente Atem ist eine unterstützende Übungsform für alle möglichen Arten von körperlichen Beschwerden und psychischen Herausforderungen.
In diesem Vortrag werden Sie die positiven Aspekte, Zusammenhänge und Auswirkungen des kohärenten Atmens erfahren und gleichzeitig werden wir in die Übung gehen, damit Sie die alltagstaugliche Methode erkennen und somit ein wirkungsvolles Werkzeug mit nach Hause nehmen können, damit wieder mehr Gelassenheit, mehr Wohlbefinden, mehr Lebensfreude und Motivation im eigenen Haus namens Körper Einzug nehmen kann.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

VHS 201

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
19.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 201