Spezial / Kursdetails

192V 107 Vortrag: Spagyrik - alte Pflanzenmedizin für neue Krankheiten

Beginn Di., 15.10.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Sabine Wiesner

Dr. Zimpel, einem Zeitgenossen Dr. Hahnenmanns, war die Homöopathie zu kompliziert und er entwickelte eine eigene Heilmethode, die Spagyrik.
Spagyrische Essenzen sind energetisch zubereitete Pflanzenauszüge. Auch wenn die Methode nun schon über 100 Jahre alt ist, wird sie aktuell immer bedeutender, da sie Antwort auf viele "moderne" Beschwerden gibt, wie Burnout, depressive Verstimmungen, Hyperaktivität, Zahnspangeneingewöhnung, Entgiftung von Strahlung oder Medikamenten. Lernen Sie die Spagyrik kennen und erfahren Sie Interessantes über sich selbst!




Kursort

VHS 211

Stadtplatz 30
84137 Vilsbiburg

Termine

Datum
15.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Stadtplatz 30, VHS, 211